Kühlschrank

Ich bin bisher ganz gut ohne ausgekommen. Gut, einfach ist manchmal anders aber gut…. anderes Thema.

Bisher nutze ich meinen Gaskasten als Kühlschrank.

IMG_20171114_132316
Gaskasten

Nur eins ist doof….

wenn aus den Gasflaschen Gas entnommen wird, geben sie diese Umwandlungsenergie von flüssig in gasförmig als Kälte ab. Cool… kann man den Gaskasten ja prima mit kühlen.

Nur, wann braucht man einen Kühlschrank schon eher? Im Sommer… und wann heizt man viel?… Im Winter.

Doof oder? Ja, doof

So bleibt mir bisher nur das bedarfsgerechte und gut geplante einkaufen von Lebensmitteln, oder ich lagere meine Dinge kurzfristig in einem „fremden“ Kühlschrank ein.

Derzeit ist es eben gewichtsmäßig nicht drin.

Da habe ich aber auf einer Internetseite was gesehen. Ich würde es gerne hier verlinken. Derjenige hatte viele gute Ideen. Ich dachte auch, ich hätte mir ein Lesezeichen gesetzt…. ABER ich finde es nicht mehr  🙄  😥

Ich habe aber noch die Bauweise so einigermaßen im Kopf. Derjenige hatte das in seinem Bauwagen gebaut und hat wohl auch im Sommer Temperaturen von unter 10 Grad drin gehabt. Die Rohre waren Abwasserrohre. Ich glaube die 50mm oder 75mm. Vom Prinzip her war das so:

Sollte jemand den schlauen Erfinder kennen, bitte bei mir melden. Ich würde die Seite gerne hier verlinken.

Das ganze funktionierte OHNE Strom. Ich werde mal schauen ob ich das nicht irgendwie mal umsetzen kann. Wenn es mal so sein sollte, werde ich es hier kundtun.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s