weicher Boden

Wie so oft bei alten Wohnwagen…

findet man auch bei mir einen weichen Boden vor. Das hat allerdings nichts mit Feuchtigkeit zu tun.

An diesen Stellen ist die darunter liegende Styropor Isolierung platt gedrückt. Dann passiert das auch genau da, wo zwei Bodenplatten aneinander stoßen.

Leider ist dann nichts anderes sinnvolles möglich, als

  • den Boden zu öffnen
  • das alte Styropor entfernen
  • neue stabilisierende Lattung einziehen
  • Styrodur statt Styropor neu einbringen, weil es trittfester ist
  • dann die Bodenplatte wieder drauf

Wer keine Gewichtsprobleme hat…. (der Wohnwagen), kann, wie ich auch, Sperrholzplatten drüber legen. Das war auch ganz ok. Da ich aber weitere Umbauten plane und deshalb auf das Gewicht achten muss, habe ich diese nun entfernt.

Gewichtseinsparung teile ich dann noch mit, wenn ich es genau weiß.

So habe ich es zumindest bei mir gemacht.

Hier ein kleines Video davon.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s