Nun denn…

auf ein neues.

Nachdem der letzte (erste) Versuch nicht ganz so gelungen ist wie gedacht, starte ich voraussichtlich morgen einen zweiten weiteren Versuch.

Voraussetzungen gleich, Gegend eine andere. Diesmal geht es runter bis ins Hunsrück. Vielleicht weiter, vielleicht nicht.

Ganz ehrlich bin ich nervös.

Die Tour wird mir zeigen ob ich zumindest vorerst mit der Kombi (Wohni – Auto) leben kann, oder ob ich doch ein „Wohnmobil“ benötige.
Sicher ist, ich werde nicht so flexibel sein wie ich es gerne hätte und es wird wieder viel Sprit kosten.
Knapp 15 Liter/100km E10 sind bei den derzeitigen Preisen nicht lustig und Besserung ist ja in Anbetracht der nahenden Sommerferien nicht in Sicht.

Aber hey… (erhoffte) Lebensqualität kostet eben und wer weiß, wer einem unterwegs so begegnet ;-).

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s